Mein Sport – mein Verein! Mein Sport – mein Verein! Mein Sport – mein Verein! Mein Sport – mein Verein! Mein Sport – mein Verein! Mein Sport – mein Verein!
Slider Dimensions
Mein Sport – mein Verein!
VFJ LAURENSBERG 1919 E.V.

IMMER AUF DEM LAUFENDEN

Hier findest du alle Neuigkeiten rund um unsere Vereine. Egal ob Meisterschaften,
aktuelle Entwicklungen, Sponsoring-Aktivitäten oder einfach Neues aus dem Vereinsleben.

FÜNF SIEGE IN FOLGE – 1. MANNSCHAFT SCHAFFT KLASSENERHALT
Fünf Siege in Folge – 1. Mannschaft schafft Klassenerhalt

Nach zuletzt fünf Siegen in Serie zum Ende der Saison 2021/22 konnte das Team der 1. Mannschaft rund um das Trainergespann Bastian Beus, Laurens Herfs und Achim Halterbeck das Ruder umreißen und den eigentlich fast schon sicheren Abstieg in die Kreisliga C mit viel Willen, tollem Zusammenhalt und aus eigener Kraft abwenden.


Wenn auch das letzte Spiel der zurückliegenden Saison verloren ging, will sich das Team nun mit viel Rückenwind und neuem Elan für die kommende Saison neu aufstellen und angreifen.


Hier noch Stimmen aus dem Trainerstab:


Bastian Beus:


Nachdem ich zur Rückrunde die Mannschaft übernommen habe, war mein erster Schritt die richtigen Leute an meiner Seite zu finden. Ich möchte mich hiermit herzlich bei Achim Halterbeck und Laurens Herfs für die unermüdliche Unterstützung an meiner Seite bedanken.


Sie haben die Mannschaft und mich zur keiner Sekunde alleine gelassen und haben mindestens genauso viel Anteil wie meine Wenigkeit an unserem gemeinsamen Ziel „Klassenerhalt.“ Ich war vom ersten Tag voller Tatendrang, die Mannschaft über den Strich zu bringen.


Durch viele schwierige Umstände in der Hinrunde, wollten wir den Schalter in der Rückrunde noch einmal umlegen. Der Wendepunkt war sicherlich in der Rückrunde das gewonnene Meisterschaftsspiel in Bardenberg. Die Mannschaft rückte nach diesem Sieg näher und näher zusammen. Jeder hat sich für  seinen Nebenmann mächtig ins Zeug gelegt und so entstand eine phänomenale Siegesserie, in der das Team nicht nur kämpferisch sondern auch spielerisch überzeugen konnte. Fünf Siege wurden in Folge eingefahren und somit hat die Mannschaft ihr Versprechen gehalten, alles zu geben, um am Ende des Tages den Klassenerhalt zu schaffen.


Ich kann mich nur verneigen, vor dieser starken Mannschaftsleistung. Wir waren für viele schon abgeschrieben und haben dennoch unmögliches möglich gemacht. Der Schlüssel zum Erfolg war nicht den Glauben zu verlieren und auch nach Rückschlägen sich im Team gegenseitig Kraft zu geben. Jetzt möchten wir den Schwung aus der Rückrunde mitnehmen und zur neuen Spielzeit, direkt von Anfang an unsere Qualitäten abrufen. #LaurensbergerJungsGebenNiemalsAuf!


Achim Halterbeck:


Im letzten Heimspiel unserer ersten Mannschaft traf man auf CroSokoli Aachen. Die Vorgabe war ein Sieg, um aus eigener Kraft den Klassenerhalt zu schaffen. Mit vier Siegen in Serie im Rücken und vor guter Kulisse ging man ins Spiel. Nach 8 Minuten lag man in Rückstand. Kurze Schockstarre verging und die Mannschaft glich nach kurzer Zeit aus. Nun hatte man das Spiel im Griff. Nach einer halben Stunde erzielte unser Kapitän die 2:1 Führung. In der Nachspielzeit der nächste Schock, rote Karte für David Klimek. In der Halbzeit wurde durch Basti Beus umgestellt und die Mannschaft noch einmal eingeschworen. Drei Minuten nach Wiederanpfiff, dann die 3:1 Führung. Eine halbe Stunde vor Spielende der Anschlusstreffer der Gäste. Nun wurde es noch einmal kritisch. Den Schlusspunkt setzte Alireza Barbari nach einem Freistoß in bester Abstauber-Manier. Der Schlusspfiff ertönte und der Jubel kannte keine Grenzen - Klassenerhalt!!


Für die Mannschaft freut es mich riesig, dass Sie hier aus eigener Kraft den Klassenerhalt geschafft hat. Nach der Hinrunde mit nur 6 Punkten wurde ein neues Trainerteam geschaffen. Hier wurde das Projekt Klassenerhalt ausgerufen. Eine Mega-Aufgabe zum damaligen Zeitpunkt. Zwischenzeitliche Rückschläge in vielen Bereichen ließen das Ziel in weite Ferne rücken. Nach vielen Gesprächen und immer positiver Einstellung durch das Trainerteam, wurde jeder Einzelne zu einem Teamplayer. Es folgten Siege, gute Stimmung und Kontinuität.


Abschließend möchte ich mich bei Basti und Laurens für die tolle Zeit und Erfahrung bedanken. Tolle Menschen mit denen man auf Augenhöhe fußballerisch und privat gut auskommt.

Bitte prüfen Sie Ihren E-Mail Eingang

Wir haben Ihnen soeben eine E-Mail gesendet. Verwenden Sie den Link in der E-Mail um Ihre persönlichen Newsletter Optionen zu anzupassen.

Bitte prüfen Sie Ihren E-Mail Eingang

Wir haben Ihnen soeben eine E-Mail gesendet. Verwenden Sie den Link in der E-Mail um die Newsletter-Anmeldung abzuschließen.

Sie sind nicht zum Newsletter angemeldet.

Wir konnten Sie mit der angegebenen E-Mail-Adresse nicht in unserem Verteiler finden.

Zurück

Hinweis

Sie sind bereits mit der Angegebenen E-Mail-Adresse zum Newsletter angemeldet.

Zurück

Newsletteranmeldung Abgeschlossen.

Sie sind jetzt zu unserem Newsletter Angemeldet.

Einstellungen

Fehler

Der Verwendete Link ist nicht mehr gültig.

Einstellungen

Datenschutz-Optionen

Unsere Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics, die uns helfen, unsere Website zu verbessern und ein optimales Kundenerlebnis zu ermöglichen. Lesen Sie unsere Datenschutzerklärung um mehr über Google Analytics und die Verwendung von Cookies zu erfahren.

 

Änderungen Speichern

Newsletter-Optionen

Um den Erfolg unserer Rabattaktionen und Maketing-Maßnahmen im Rahmen des Newsletter Versands zu bestimmen, messen wir Klicks und Öffnungen der versendeten Newsletter. Dieses sogenannte "Tracking" erfolg anonymisiert und nur mit Ihrem Einverständnis.

 

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein um Ihre persönlichen Einstellungen zu ändern.
Nach dem Klick auf "Senden" erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link zum Aufruf Ihrer persönlichen Einstellungen.

 

Newsletter Abmeldung

Nach dem Klick auf "Abmeldelink senden" erhalten Sie eine E-Mail zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse.

 

Abmeldelink senden

Fehler

Die Angegebene E-Mail-Adresse wurde in unserem Verteiler nicht gefunden.

Zurück

Bitte prüfen Sie Ihren E-Mail Eingang

Wir haben Ihnen soeben eine E-Mail gesendet. Verwenden Sie den Link in der E-Mail um die Newsletter-Abmeldung abzuschließen.

Newsletter Abmeldung

Sie haben sich erfolgreich vom Newsletter abgemeldet.